Translate

Samstag, 22. August 2015

Woelki: Flüchtlinge vom Westbalkan schnell abschieben

Die radikale Wende in Albanien ist seit 2010 bekannt, das nur noch Kriminelle Richter, Staatsanwälte wurden, ein Debakel für das kriminelle Verbrecher Imperium der Deutschen Justiz Aufbau Verbrecher, mit dem Auswärtigen Amte, und korrupter Entwicklunghilfe, welche nur Verbrecher Clans finanziert, in der Folge, das praktisch keine Institutionen in Albanien funktionieren und reine Willkür herrschen. Das Verbrecher Imperium der Amerikaner, Brüssel, OSCE, Berlin, NATO schlug zu. Man kopierte nur Camorra und Nghradeta identische Strukturen und vereingte die totale Inkompetenz, Ignoranz mit krimineller Energie, wie der Kosovo schon zeigte. 25 Jahre Verbrechen ohne Ende, mit NeoLiberalismus, 100 % Korruption und Bestechung durch die Privatisierung, wo die Weltbank und der IMF als Motor des Verbrechens dokumentiert ist.

Man hatte über 20 Jahre Zeit, die Misere im Balkan zu beenden, aber im Gegenteil die Deutschen Banden verschlimmerten die Lage, mit ihren Lobby Bestechungs Orgien überall. Die Politischen Stiftungen sind nur nur Jüngst Motor des Internationalem Verbrechens gewesen, in Kiew sondern es ist Standard.
Mit Vorsatz, weil man kriminelle Geschäfte rund um Betrug machen will und die Unterschlagung der Aufbau Gelder mit dubiosen Missionen, Workshops, stehlen will. 90 % der Gelder für den Kosovo, oder Haiti wird schlichtweg gestohlen, wo jede Partei im Camorra Stile, eigene Betrugs Consults organisiert, bis ganz nach Oben ins Auswärtige Amt, dem BMZ, damit auch wirklich alle Gelder gestohlen werden.
Das war in 2005, spätere Berichte des US Department of State, waren noch deutlicher über die Richter, die nicht einmal Basis Wissen über Gesetze kennen.

powerful organized crime networks with links to high government officials, and disruptive political opponents
http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/al.html
Wir zeigen einige Treffen, der kriminellste Politiker mit Deutschen CDU Prominenz in 2015, und man kann es kaum glauben. Rezzo Schlauch wurden nun Honorar Konsul in Albanien, was ein Todesstoss, für einen Staat bedeutet.

Griechenland ist schon ein total Opfer der Deutschen Bestechungs Banden, der Rest vom Balkan kommt noch.

Woelki: Flüchtlinge vom Westbalkan schnell abschieben
Rainer Maria Kardinal Woelki im Gespräch mit Nana Frick
Beitrag hören
Der Kölner Erzbischof Kardinal Rainer Maria Woelki (dpa / picture alliance / Oliver Berg)
Der Kölner Erzbischof, Rainer Maria Kardinal Woelki, reist mit einer Delegation der Caritas derzeit durch Albanien und Kosovo, um sich vor Ort einen Eindruck von der Lage zu machen. 
........................................................
Der Kölner Erzbischof, Rainer Maria Kardinal Woelki, fordert eine konsequente Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Albanien und dem Kosovo. Es müsse aber ein deutsches Einwanderungsgesetz geben - und mehr Perspektiven in der Heimat.

In Albanien haben seit 2013 ungefähr 400.000 Menschen das Land verlassen und nicht zuletzt eben gerade auch die intellektuelle Schicht, sodass die Bevölkerungszahl von 3,2 Millionen auf 2,8 Millionen gesunken ist. Das Problem ist allerdings, dass hier ein stark korruptes System an der Macht ist, dass Menschen in ihren Lebenschancen stark eingeschränkt werden, dass zum Beispiel das gesamte Gesundheitssystem nicht richtig funktioniert. Man muss sich vorstellen, dass ich hier zum Arzt gehe, dann stundenlang nicht nur warten muss, sondern unter Umständen auch ich weiß nicht wie viel Geld bezahlen muss, damit der Arzt mich überhaupt erst einmal anschaut und annimmt. Ärzte sind zudem auch nicht immer gut ausgebildet. Wenn dann eine Krankheit in der Tat irgendwie diagnostiziert worden ist, dann kann es sein, dass ich wieder weggeschickt werde nach Stunden, um eine Medizin zu kaufen, die ich auch irgendwie auftreiben muss, um dann wieder erneut zum Arzt zu gehen, damit der etwa eine Spritze setzen kann. Das sind natürlich Verhältnisse, die Menschen einfach ermüden.
Ich habe hier mit einem Mann gesprochen, der sich auf den Weg nach Frankreich gemacht hat, weil sein Kind schwerstkrank ist. Dort in Frankreich ist sein Sohn achtmal operiert worden. Und er lebt wieder. Und welcher Vater, welche Mutter würde das nicht für sein Kind tun? Will sagen: Wir können natürlich mit unserer Asylgesetzgebung im Letzten nicht die Probleme des Kosovo oder auch eben Albaniens lösen. Aber wir müssen intensiv weiter in die Entwicklung dieser Länder investieren. Es wird vielleicht in der Tat so sein, dass wir die meisten nicht über unsere Asylpraxis aufnehmen können, deshalb muss es ein Einwanderungsgesetz geben, dazu muss es legale Zuwanderungsmöglichkeiten geben, um Menschen eine Perspektive in unserem Land zu geben. Aber auch alle möglichen Hilfen müssen hier angeboten werden, um diese Länder entsprechend zu entwickeln.
Es kann nicht nur sein, dass die Europäische Union in irgendwelche Prestigeobjekte investiert, in große Autobahnbauten. Wir sind gestern über eine herrliche Autobahn von Albanien in den Kosovo gefahren. Nein, es muss systematisch in Menschen investiert werden, es muss in Bildung investiert werden, es muss der Aufbau einer Mittelschicht gewährleistet sein, es muss investiert werden in den Aufbau von Handwerksberufen, von Dienstleistungen. Und es muss ein vernünftiges Gesundheitssystem aufgebaut werden und vor allem die Korruption, die muss bekämpft werden, die ist das Übel gewissermaßen durch alle gesellschaftlichen Schichten hindurch.
...............................
http://www.deutschlandradiokultur.de

Einfach lächerlich:
Der Deutsche Botschafter kritisiert die Politik, welche zuwenig unternimmt mit dem Migranten Problem

Gangster aus der Deutschen Politik, treffen sich 2015 mit der Prominenz der übelsten Verbrecher, Drogen Bosse, Terroristen
Deutschland versucht, sich von der Einwanderung aus dem Kosovo durch dessen Deklaration als „sicheres Herkunftsland“ von Asylbewerbern abzuschotten – dabei hat Berlin entscheidend zur dortigen Misere beigetragen.









DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller und Lulzim Basha DIHA-Generalsekretärin Anette Kaste
DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller und Lulzim Basha DIHA-Generalsekretärin Anette Kaste
Fatmir Mediu, Dr. Franz Jung. Agron Duka
Fatmir Mediu, Dr. Franz Jung. Agron Duka

Iran-Zanan representatives meet Christian Democratic Union member


زنان ایران Nejat Society, July 16 2015:… Representatives of the Iran-Zanan Association warned on the group’s efforts to establish and expand bases in Albania which would be completely under the control of the Cult leaders, spending huge amounts of money. They notified that they have informed the Albanian officials …
On Monday 6th July, 2015 members of Iran-Zanan [Women’s] Association met Ms. Julia Klöckner; the German politician and member of the Christian Democratic Union of Germany or CDU.

Bujar Nishani - Doris Pack Orden
Bujar Nishani – Doris Pack Orden
Iranische MEK Terroristen, die CDU Partner der Mafia, Asylanten Abschiebungen, die Deutsche Pleite Politik

Umwelt Ministerin mit dem perhaps most criminal albanian: Lefter Koka
Erinnert Alles an das Tam,Tam, mit EU Fördermittel, des Betrugs Projektes der Firma Becker mit dem Super Mafia Boss: Fatmir Mediu. Kurz eröffnent, dann geschlossen! Typisches Phantom Betrugs Projekt der Deutschen.









Lefter Koka, Barbara Hendricks
Lefter Koka, Barbara Hendricks

“ Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a
member of perhaps the most notorious organized crime family in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities.

.................
WITHERS
[11] http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

Gangster Syndikat der NATO etablierte die schlimmsten Verbrecher:

Die Dervishi  Familie, deren kriminelles Enterprise bei uns 8 Jahre schon gewürdigt wird, weil schon in 2005 in Italien festgenommen mit Diplomaten Pass natürlich und Dervishi ist eine Mafia Politik Familie, 1. Cousin des Ilir Meta, dessen kriminelles Enterprise, durch den
fund of peace Amb. Edmond Haxhinasto, IPDI; Dr. Pauline H. Baker, FfP President; His Excellency Ilir Meta, former Prime Minister of Albania and founder and President, IPDI; Anne C. Bader, Executive Vice President, FfP – Fund of Peace Mafia


 NATO Fund of Fund of Peace installiert das Monstrum, was als Frankenstein der Albanischen Politik bekannt ist: Ilir Meta, Edmond Haxhinasto. Ilir Meta during the Newsmak …………..http://www.fundforpeace.org/web/index.ph…=119&Itemid=166

Albanien ruiniert von den korrupten EU, IMF, US, Weltbank Gestalten: IMF Mulls Suspending Agreement with Albania

In Kiew betrieb der Gangster Stefan Füle, sogar Erpressung, welche im Desasater mit bis heute 10.000 Toden endete. Wo die Kosovo Gelder sind, konnte er nicht erklären.
http://gazetadita.al/wp-content/uploads/2013/02/140.jpg
Experten der Erpressung, des Betruges und gefälschter Berichte treffen sich: Stefan Füle – EU Commission und der Langzeit Gangster Ilir Meta.
 



 

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen