Translate

Balkan news

Loading...

Freitag, 27. März 2009

Das Gelände der Antiken Stadt Hadrianopoli wird von der Land Mafia zubetoniert

Albanien ist reich an Kultur Gütern und nun wird das Nationale Kultur Monument Hadrianopoli, was in einer Zone Touristik bei Gjrokastre liegt, welche ebenso Welt Kultur Erbe ist, einfach zubetoniert von der Land Mafia. Das hat oft weniger mit Korruption zu tun, sondern zeigt wie schwach ein Staat ist, dessen Administradion von Familien- und Blutbanden gesteuert wird. Dazu kommt die grenzenlose Dummheit der Einwohner, welche sich in den in diesem Winter abrutschenden Häusern, welche alle illegal gebaut wurden manifestiert.



Ndërtimet pa leje po dëmtojnë Hadrianopolin
• Specialistet ne Drejtorine e Monumenteve te Kultures theksojne se keto ndertime jane denoncuar edhe ne prokurori, qe prej tre vjetesh por deri tani nuk eshte bere asgje konkrete.

Nun im Winter 2009-2010 jammert der Bürgermeister weiter, weil das Gelände absäuft

1 Kommentar: