Translate

Freitag, 24. Juli 2009

Volkswagen - Recep Taci und die Albanische Sport Mafia

http://www.tiranacity.info/wp-content/gallery/tirana/tirana-bar-taiwan.jpg



Recep Taci macht gerade mit Hilfe von Berlusconi eine prominenten Runde im sogenannten Geschäftswesen, weil er den Italienischen Fußball Club Bologna kaufen will. Die Super Mafia Familie Bracaj, im Hintergrund ist immer dabei. Drogen Netze und Menschen Schmuggel, über Sport Vereine, ist Standard im Balkan.

Nur die Top Albanische Mafia, kam zu so einem Reichtum in weniger wie 10 Jahren in Albainen. Gegen Recep Taci einem Partner auch im kriminellen Umfeld der Deutschen Botschaft, des DAW und der Volkswagen Vertretung, laufen Zoll Betrugs Verfahren in Albanien, weil er durch Bestechung Millionen Liter von Treibstoff illegal eingeführt hat und dann unter seiner Petroleum Bankers Beteiligung und Taci Tankstellen, illegal und ohne Import Zoll verkaufte. Ein Original typisches Mafia Geldwäsche System, wie es vor aller Augen im Kosovo existiert und nicht nur in Albanien.

Wie man aus den Akten um die Gerdec Kathastrophe und Deligorje weiß, werden diese Art von Zoll Betrug durch korrupte Richter in Durres durch Bestechung niedergeschlagen. 20.000 € in Bestechung investiert und schon hat man Millionen an Zoll Gebühren gespart.




Recep Taci und die Albaner Mafia

Armando Duka ist ja auch der Fußball Präsident von Albanien, aus dem prominenten Mafia Clans der Duka's, wo Agron Duka sich viele Jahre den Posten des Landwirtschafts Minister erkaufen konnte.

Die Grundfrage erübrigt sich eigentlich schon: Wie kommt ein Recep Taci, den niemand in Albanien noch im Jahre 2000 kannte zu so einem Reichtum und zu diesen Firmen Eigentum darunter die Albanischen Öl Quellen und eigene Öltanks. Antwort: Recep Taci hat über Stroh Firmen (wohl in Zypern) Politische Partner wie Fatos Nano, den man auch Fatos Mafiosi nennt und ein enger Partner der Deutschen Berufs Verbrecher Kartelle vor allem der SPD ist.
Sponsor des Fußball Clubs FK Tirana, wo prominenste Mitglieder zur Albaner Mafia gehören und wo Familien Mitglieder von Interpol gesucht werden. Natürlich sind diese Leute, nicht nur in die Tirana Grundstücks Betrugs Geschäfte verwickelt, sondern auch in die aktuellen UEFA, Wett Betrügereien. Sport Clubs, dienen zu 50%, der Geldwäsche der Balkan Mafia, mit vielen Morden. Einer der prominentesten Fußball Präsidenten war der  Kriegs Verbrecher: Arkan in Belgrad, der natürlich als Zeit Zeuge auch für Auftrags Morde in Deutschland und Europa rechtzeitig erschossen wurde. Avni Bracaj, als uraltes Vorstands Mitglied, während die Präsidenten ständig mal wechseln.

Wie auf den Dokumenten zu ersehen ist, erhielt Die Firma „Taiwan“ Sh.P.K.  Handelsregister  30001/1 vom 17.9.03 Eigentümer bzw. Administrator Herr Avni Bracaj  Pass: 1825713 ausgestellt am 20.3.2001 ein grosses Grundstück wo das bekannte Lokal im Zentrum von Tirana im Park Rhinas steht

Wer ist Avni Bracaj! Ein typisches Edi Rama Geschäft! Avni Bracaj hat alle Merkmale eines Super Bosses:
Immobilien, Sport Aktivitäten an Zentraler Stelle seit 10 Jahren im Fußball club TK Tirana usw..!

http://www.tiranacity.info/wp-content/gallery/tirana/tirana-bar-taiwan.jpg


nur hoch kriminelle Gruppen besorgen, weil zuvor ab 1998, Richter die Anrechte auf ein Grundstück bestätigten mussten und das ging immer mit viel Bestechung ab und falschen Zeugen, das eine Famlie xy, dieses Grundstück vor 1940 schon gehörte. Kurz gesagt: Avni Bracaj, bzw. die echten Eigentümer der Firma „Taiwan“ Sh.P.K. müssen automatisch zur Top Mafia gehören nach dem Motto: „folge der Spur des Geldes“!  Aber da gibt es noch viel mehr, wo ich weiß wem was gehört und wenn es ohne Bank Kredit gebaut wurde etc. und berichtete z.B. 1998 bereits mit fotos dem BND über die damals illegal errichteten Hochhaus Bauten (Räume auch von der Geldwäsche Bank American Bank of Albania bis vor kurzem) des Sabri Godo am Hafen von Durres usw.. wo man heute weiß das der Drogen Boss: Gazmend Mahmutaj und Familie, die Republikanische Partei finanziert und auch mit Minister Fatmir Mediu eng befreundet ist, der widerrum Schmuggler Geschäfte für Salih Berisha schon mit dem Treibstoff Schmuggel nach Montenegro in 1994 organisierte.
F.K. Dinamo Tirana’
Aktualisht klubi drejtohet e financohet nga Presidenti Z. Besnik Sulaj, e zv. Presidenti Z. Avni Braçaj. Trajner i ekipit është Shkëlqim Muça, me ndihmësa të tij, Artan Mergjyshin dhe Ilir Bozhiqin. Aministrator, Ismet Saliaj.
Klubi ka sponsorë kryesorë kompanitë ‘TAIWAN’ sh.p.k dhe ‘ALPET’ sh.p.k, dy kompani prestigjoze dhe tepër të sukseshme në veprimtarinë e tyre ekonomik
2 Bracajs, sind auf der Interpol Liste, einer aus Tirana und einer aus Skhoder, was passt.
BRACAJ, FERDI


BRACAJ, LEONARD
http://www.interpol.int/Public/Search.asp?ct=Data&q1=albanian&Search=Search&cboNbHitsPerPage=200

Kommentare:

  1. Wirtschafts Minister Genc Ruli und Finanzminister Ridvan Bode, haben ein Straf Verfahren gegen Rezart Taci eingeleitet und fordern allein 7 Millionen € Zoll Gebühren, für illega eingeführten Treibstoff mit dem Taci Frachter "Athina". Dieser illegal eingeführte Treibstoff wird durch Bestechung ins Land gebracht und mit den Öl Quellen in Albanien von Taci und der Firma Bankers Petrol heimlich vermischt. Das bringt dann die echten Profite der Albaner Mafia und ist ebenso eine alte Tradition in Durres.

    AntwortenLöschen
  2. Inzwischen musste Taci, Umwelt Geld Bussen bezahlen, weil der 30 Tonnen Treibstoff über Bewässerungs Kanäle bei Vlore entsorgte, ebenso bei Balsh, und eine Millionen Geldbusse, für den Betrug illegaler Öl Einfuhren, am Zoll vorbei und durch Bestechung der TEchnischen General Inspektors, der minderwertigen Sprit, höher wertig deklarierte. der Inspektor sitzt mit 3 Anderen in Haft. Betrug ohne Ende.

    AntwortenLöschen